Blick hinter die Kulissen: Wir sind Micromate

Das erwartet dich in diesem Newsletter:

  • Die Geschichte von Micromate
  • Ein Blick auf die Menschen hinter Micromate
  • Einblick in unsere Arbeitsweisen und Projekte
  • Unser neues Feature & wo du uns auf der Learntec 2024 findest

Normalerweise stehen unser Produkt, Micromate und die E-Learning Branche in unserem Fokus. In diesem Newsletter soll es jedoch um die Menschen und die Organisation hinter Micromate gehen. Wir wollen Einblick geben, wer wir sind, was wir tun und warum wir es tun.

Es waren einmal …

ÔÇŽ Software-Entwickler aus Z├╝rich, die sich mit zahlreichen Chatbot-Projekten f├╝r bekannte Unternehmen wie SBB, Schweizer Post, Banken, KMUs und Startups mit dem Unternehmen Paixon einen Namen gemacht haben. Dabei wurden nicht nur wertvolle Erfahrungen gesammelt, sondern auch eine Nische im Bereich des E-Learnings entdeckt. Chatbots k├Ânnen nicht nur in der externen Kommunikation, sondern auch innerhalb eines Unternehmens spannende Anwendungsm├Âglichkeiten bieten.

Mit der Vision, das Corporate Learning mit einem intelligenten E-Learning-Assistenten zu revolutionieren, begannen sie ihre Idee in die Tat umzusetzen. Was als Nebenprojekt begann, entwickelte sich schnell zu einem ernsthaften Vorhaben. Mehr Arbeitszeit floss in die Entwicklung des eigenen Produkts, welches auf den Namen Micromate getauft wurde. Das ÔÇťMicroÔÇŁ im Micromate steht f├╝r Microlearning und das Mate f├╝r den Kollegen, der den Lernenden jederzeit zur Seite steht.

2021 wurden erste Projekte durchgef├╝hrt, in denen das Konzept von Micromate erforscht wurde. Das positive Feedback und Interesse an einer unkomplizierten, nachhaltigen und schlanken E-Learning-L├Âsung, die aktuellen Anforderungen des Corporate Learnings entspricht, best├Ątigte unser Vorhaben.

Das Team investierte mehr Ressourcen in Micromate, neue Mitarbeitende stiessen zum Team hinzu und seit 2023 steht Micromate ganz im Fokus unserer Arbeit.

Der offizielle Startschuss f├╝r Micromate erfolgte im Jahr 2023. Die Pr├Ąsenz auf Social Media und Messen, wie der Learntec, trugen dazu bei, das Produkt weiter bekannt zu machen. Auch in 2024 m├Âchten wir das Corporate Learning mit unserem digitalen Lernassistenten weiter revolutionieren. Es gibt noch viel zu tun. Aber wir nehmen uns der Sache an – Wir? Ja, wer sind eigentlich die Menschen, die sich hinter dem kleinen Lehrassistenten Micromate verbergen?

Wer sind eigentlich die Menschen hinter Micromate?

Christoph, Co-Founder und Gesch├Ąftsf├╝hrer, ist leidenschaftlich engagiert f├╝r Micromate. Neben seiner Arbeit liebt er vielf├Ąltige Sportarten wie Squash, Padel, Wandern oder Golf. Seine Reiselust f├╝hrt ihn oft nach S├╝damerika. Christoph ist bekannt f├╝r seinen vollen Terminkalender, doch seine Hingabe f├╝r Micromate bleibt unersch├╝tterlich.

Maja, unsere Softwareentwicklerin, hat sowohl Mechatronik als auch Informatik studiert. Ausserhalb der Arbeit ist sie gerne aktiv und kreativ beim Skifahren, Schwimmen oder Malen. Ihre einzigartige Bereicherung f├╝r das Team liegt in ihrem Ideenreichtum und ihrer Kreativit├Ąt. Typisch f├╝r Maja ist es, Kuchen mit ins B├╝ro zu bringen, um das Team zu verw├Âhnen.

Stefan ist Co-Founder und CTO bei Micromate. Mit seiner Erfahrung in der Entwicklung von Software und Bots ist er ein Kernst├╝ck unseres Teams. In der Freizeit erkundet er die Welt mit dem Velo und beweist sich beim Tischfussball. Ohne Velo kommt er auch selten ins B├╝ro. Sein Engagement und seine Leidenschaft f├╝r die Entwicklung machen ihn einzigartig.

David, unser Senior Software Engineer, hat Computerlinguistik und Language Technologies studiert. Ausserhalb der Arbeit verbringt er gerne Zeit beim Mountainbiken oder Gaming. Seine Reisen f├╝hren ihn immer wieder in die USA. Seit Anfang 2023 ist er auch Vollzeit-Papa. Seine Einzigartigkeit im Team liegt in seiner unerm├╝dlichen ├ťberwachung und Pflege unserer Server. Typisch f├╝r David ist es, Flugzeuge vom B├╝ro aus zu beobachten.

Lena, unsere Customer Success und Marketing Managerin, studiert derzeit im Master. In der Freizeit geniesst sie die Berge beim Skifahren, Wandern und Rennen. Ihre Einzigartigkeit im Team liegt darin, dass sie als Fr├╝haufsteherin immer die Erste im B├╝ro ist. Lena k├╝mmert sich liebevoll um das Wohl unserer Kunden, sorgt f├╝r frische Blumen und achtet immer auf unseren ansprechenden externen Auftritt.

Wie arbeiten wir bei Micromate?

Unsere Arbeitsweise steht im Mittelpunkt unserer Organisation und ist fest mit unserer Mission verbunden, das Corporate Learning zu revolutionieren. Wir setzen auf agile Methoden und legen grossen Wert darauf, unseren Kunden stets einen Mehrwert zu bieten.

Durch die Verwendung von Sprints strukturieren wir unsere Entwicklungsprozesse effizient und halten den Kundennutzen stets im Blick. T├Ągliche Dailys, w├Âchentliche Meetings und monatliche Retrospektiven erm├Âglichen es unserem Team, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Die Weiterentwicklung von Micromate basiert auf enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern, um maximale Wertsch├Âpfung zu erreichen. Wir orientieren uns stets an deren Bed├╝rfnissen und R├╝ckmeldungen.

Unser Ziel ist es, Micromate fortlaufend zu optimieren. Dazu arbeiten wir eng mit Universit├Ąten und Partnern zusammen, um in verschiedenen Projekten Micromate zu einem noch effektiveren Begleiter im Corporate Learning zu machen. Wir streben danach, Micromate in Zukunft als Br├╝cke zwischen Menschen, Wissen und Aus- und Weiterbildung zu etablieren. Unser langfristiges Ziel ist es, das Lernen zu einem integralen Bestandteil des Arbeitsalltags zu machen.

Neues Feature Benutzerverwaltung

Unser neuestes Produkt-Update erm├Âglicht nun die Verwaltung von Benutzern im Self-Service durchzuf├╝hren. Mit dieser Aktualisierung k├Ânnt ihr jetzt ganz einfach neue Lernende anlegen und zus├Ątzliche Manager erg├Ąnzen.

Lerne uns pers├Ânlich kennen

Wir hoffen, der Einblick hinter die Kulissen hat dir gefallen. Wenn du pers├Ânlich mit uns sprechen m├Âchtest, kannst du dich jederzeit bei uns melden. Besuch uns auch gerne an der Learntec in Karlsruhe! Unser Stand hat die Nummer J47 und wir freuen uns darauf, dich dort vom 04. bis 06. Juni zu treffen.

Lerne uns kennen, wir freuen uns auf dich!